Spielraum

Das ist Basel.

Kultur in Basel

Grandioses Schauspiel, hochkarätiges Ballett und Konzerte von Klassik bis Popmusik: Basel gilt als kultureller Hotspot mit einer lebendigen Theater- und Musikszene.
Inspiration
«La traviata» im Theater Basel

Eine Stadt – viele Bühnen

Das Theater Basel, das bereits zweimal zum Opernhaus des Jahres gekürt und wiederholt ans Berliner Theatertreffen eingeladen wurde, zieht bekannte Schauspieler*innen, Regisseur*innen und Intendant*innen aus dem ganzen deutschsprachigen Raum an. Am grössten Dreispartenhaus der Schweiz wechseln sich Tanz, Musik und Schauspiel ab, Opernklassiker folgen auf moderne Theaterinszenierungen. 

Doch auch die Basler Kleintheaterszene reisst das Publikum mit aufwändigen Eigenproduktionen mit.

Basel klingt wunderbar

Weltstars und vielversprechende Talente kommen nach Basel, um hier in kleinerem oder grösserem Rahmen ihr Können zum Besten zu geben: sei es in einem der meistgefeierten Jazzclubs Europas oder in den Konzertsälen im 2020 neu eröffneten Stadtcasino. Mit ihrer unvergleichlichen Akustik bieten Letztere eine begehrte Bühne für Orchester aus der ganzen Welt – vor allem aber für das Kammer- und das Sinfonieorchester Basel.

Kleine Stadt – grosses Kino

Auf den Kinoleinwänden der Region Basel sind alle grossen Hollywoodproduktionen, sehr viele europäische und auch zahlreiche aussereuropäische Filme zu sehen. Viele Filme werden im Originalton mit deutschen und französischen Untertiteln gezeigt. 

Erleben Sie Basel