Neues Restaurant, Hoteleröffnung oder Top-Event - wir senden Ihnen im Monatsrhythmus Insider-Tipps aus der Stadt Basel.

Jetzt anmelden
nächste Seite

Es riecht nach Meer: Der Basler Hafen ist nicht nur der Ort, wo drei Länder aufeinandertreffen, hier kommt tatsächlich Fernweh auf. Das liegt einerseits an den Schiffen, die hier ankommen und abreisen und einen von der grossen weiten Welt träumen lassen, andererseits aber auch am Ambiente, das zwar industriell geprägt ist, aber über einen besonderen Charme verfügt. Und auch die benachbarten Quartiere Klybeck und Matthäus stehen für Aufbruch und neue Entwicklungen.

Neu im Quartier: Nordstern Basel 

Seit über 15 Jahren ist das Nordstern Basel ein internationaler Hotspot für elektronische Musik. Hier treffen sich DJs und Elektronik-Begeisterte aus aller Welt. Mit dem Schiff hat das Nordstern seit Juni ein neues Zuhause. In der einzigartigen Atmosphäre des neu gestalteten Clubs wummern die Bässe direkt auf dem Rhein.

Nordstern Basel
Alle Bars

Shopping-Tipp: Reh4

Reh4 ist ein Zusammenschluss von Läden, Galerien und progressiven Orten, die sich im Kleinbasel befinden und dem globalisierten Shopping-Einheitsbrei etwas entgegensetzen wollen. Hier gibt es kreatives Design, spannende Kunst und Gastronomie mit viel Individualität zu entdecken - und immer wieder Spezial-Events wie zum Beispiel Modenschauen im öffentlichen Raum. 

Alle Shops
Reh4

Gastro-Tipp: Zum Onkel

An der Ecke Haltinger-/Mörsbergerstrasse wurde ein Lokal eingerichtet, bei dessen Besuch man sich fühlt wie bei einer gelungenen Familienvisite. Beim Onkel ist es heimelig und man findet überall etwas von seinen Reisen: Postkarten, Souvenirs, Fotografien. Und das Essen, das hier serviert wird, besteht ausschliesslich aus saisonalen und regionalen Zutaten.

Zum Onkel
Alle Restaurants

Quartierkopf Andrea Otto Knopp

Reh4kämpferin und Inhaberin der Boutique Riviera 

«Ich lebe und arbeite seit mehr als zehn Jahren im Matthäusquartier und mag diesen bunten Stadtteil wegen seiner Lebendigkeit und Dichte sehr. Ständig gehen irgendwelche Bars oder Clubs auf. Die Nähe zum Wasser und dem Hafen haben ihren besonderen Reiz. Im Sommer bin ich am liebsten an einer der Buvetten am Rhein oder auf der Klybeck Insel. Und ansonsten mag ich die Kreuzung Klybeck-/Feldbergstrasse sehr. Nicht nur, weil sich hier meine Boutique Riviera befindet, sondern auch weil sich Basel hier grösser und urbaner anfühlt als irgendwo sonst». 

Riviera
Iselin, Gotthelf & Bachletten