Insider-Tipps aus Basel: Top Events, Gewinnspiele & Spezialangebote

Jetzt anmelden

Anreise zur Fondation Beyeler

Die Fondation Beyeler liegt im idyllischen Riehen, einer baselstädtischen Gemeinde am Stadtrand. Sie erreichen ideal sowohl mit den öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem Auto. Hier finden Sie die wichtigsten Informationen für Ihre Ankunft.

Fondation-Aussen_1130px

Mit dem Tram

Mit dem Tram erreichen Sie die Fondation Beyeler in wenigen Minuten ab Basel, Badischer Bahnhof und ab Basel SBB in etwa 25 Minuten. Die Tramhaltestelle befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Museum.

Mit dem Zug

Basel bietet im Stadtzentrum gleich zwei Bahnhöfe, welche die Schweiz mit den Nachbarländern Deutschland und Frankreich verbindet. Von diesen haben Sie direkte Anschlüsse zur Fondation Beyeler. 

Anschlüsse von den Bahnhöfen

Bahnhof Basel SBB
  • Tram Nr. 2 Richtung «Eglisee» bis Haltestelle «Basel, Badischer Bahnhof» – umsteigen auf Tram Nr. 6 Richtung «Riehen, Grenze» bis Haltestelle «Fondation Beyeler»
Basel Badischer Bahnhof
  • Tram Nr. 6 Richtung «Riehen, Grenze» bis Haltestelle «Fondation Beyeler»

Parken bei der Fondation Beyeler

Im Parkhaus «Zentrum» gibt es Parkplätze in unmittelbarer Nähe zur Fondation Beyeler

Mit dem Fahrrad

Wer den Museumsbesuch mit einem Fahrradausflug verbinden möchte, dem steht ab Badischem Bahnhof ein durchgehender Fahrradweg zur Verfügung – empfehlenswert ist auch die Fahrt durch die Langen Erlen.