Neues Restaurant, Hoteleröffnung oder Top-Event - wir senden Ihnen im Monatsrhythmus Insider-Tipps aus der Stadt Basel.

Jetzt anmelden

St. Alban-Tor

Das St. Alban-Tor war Bestandteil der letzten grossen Stadtbefestigung von 1400 und führt Sie zu einem der malerischsten Ecken Basels.

Im Tordurchgang können Sie neben der grossen Holztür noch die schweren Pfähle sehen, die in Zeiten der Gefahr einzeln heruntergelassen wurden, um den Stadteingang zu verriegeln. Das Stadttor, von den Baslerinnen und Baslern Dalbedoor genannt, markiert den Zugang zum St. Alban-Quartier, das mit seinen engen Gässchen und historischen Bauten noch heute ans Mittelalter erinnert.

freier Eintritt

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein