Insider-Tipps aus Basel: Top Events, Gewinnspiele & Spezialangebote

Jetzt anmelden

Galerie von Bartha

Seit der Eröffnung 1970 hat von Bartha modernen und zeitgenössischen Künstlern sowie historisch bedeutsamen Gruppen, wie Zero, Arte Concreto und Arte Madí, zahlreiche Ausstellungen gewidmet.

Die Galerie vertritt über 25 Künstler sowie Nachlässe und präsentiert zeitgenössische, internationale Künstler im Zusammenhang mit der Geschichte Konkreter und Kinetischer Kunst.

Der Umzug der Galerie im Januar 2017 in eine umgebaute Autogarage und die damit einhergehende Vergrösserung bietet neben einem weitläufigen Schauraum nun auch die Möglichkeit für grosse Installationen, Retrospektiven und Performances.

Besondere Ausstellungen und ortsspezifische Projekte werden ebenfalls in von Barthas zweiter Galerie in S-chanf in den Engadiner Alpen gezeigt - in einem zum White Cube umfunktionierten Patrizierhaus.

freier Eintritt
Montag geschlossen
Dienstag 14:00 - 18:00
Mittwoch 14:00 - 18:00
Donnerstag 14:00 - 18:00
Freitag 14:00 - 18:00
Samstag 11:00 - 16:00
Sonntag geschlossen

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein