Stadtführungen in Basel

Auf den Stadtführungen von Basel Tourismus erfahren Sie Fakten und Anekdoten, Heiteres und Ernstes, Vergangenes und Gegenwärtiges. Lernen Sie Basel so kennen, wie es Ihnen gefällt: zu Fuss, auf dem Fahrrad oder im Bus, mit einem Guide, mit Schauspieler*innen oder kostenlos auf einem selbstgeführten Rundgang.

Private Gruppenführungen

Basel Tourismus organisiert exklusive private Gruppenführungen in 14 verschiedenen Sprachen und zu 50 verschiedenen Themen.

Häufig gestellte Fragen

Gut zu wissen.

  • Neben den öffentlichen Stadtführungen für Gruppen organisiert Basel Tourismus auch private Gruppenführungen.

  • Sie können sämtliche Tickets für öffentliche Führungen im Voraus online kaufen. Kurzentschlossene können Tickets auch vor Ort an der Tourist Information buchen, Verfügbarkeit vorbehalten.

    Für die Führungen «Novartis Campus» und «Hinter Schloss und Riegel» melden Sie sich bitte eine bis zwei Wochen im Voraus an.

  • Bereits bezogene Tickets können leider nicht umgebucht oder erstattet werden.

  • Die Erlebnistouren Schatzsuche mit Basil und Inschpäggter Basil sind jederzeit möglich, eine Anmeldung ist nicht nötig. Die benötigten Unterlagen sind an unserer Tourist Information erhältlich. Nach Bezug der Unterlagen können Sie beginnen und die Tour jederzeit abbrechen und zu einem späteren Zeitpunkt weiterführen.

    Bei der Schatzsuche mit Basil beachten Sie bitte die Betriebszeiten der Münster-Fähre «Leu».

    Beim Inschpäggter Basil beachten Sie bitte die Öffnungszeiten der Confiserie Bachmann, Blumenrain 1.

  • Sehr gerne! Wir bieten private Gruppenführungen in 14 verschiedenen Sprachen und zu 50 verschiedenen Themen an.