Winternacht Luftaufnahme von Basel Stadt mit dem Muenster im Zentrum.

Sehenswert

Das ist Basel.

Sehenswürdigkeiten in Basel 

In Basel ergänzen sich Bauten aus dem 15. Jahrhundert und solche moderner, international bekannter Architekten zu einem ebenso spannungsreichen wie harmonischen Stadtbild.
Inspiration
Geniessen Sie atemberaubende Drohnenaufnahmen von Basel

Sightseeing durch sämtliche Epochen

Basel blickt auf eine mehr als 2000-jährige Geschichte zurück. Und sie ist noch heute stets präsent. Denn sie lebt spürbar und im spannenden Kontrast zur Moderne in allen Ecken und Winkeln der Stadt weiter. Auf einem Rundgang durch Basel werden Sie feststellen, dass die eher ungewöhnliche Kombination von alt und neu zwar für Spannung sorgt, das Stadtbild in sich aber dennoch harmonisch ist. Das ist es ja, was diese Stadt so besonders macht: die architektonischen Höhepunkte der Gegenwart, die sich von der gut erhaltenen Altstadt abzeichnen. 

Unbedingt anschauen sollten Sie sich das 800 Jahre alte Basler Münster, in romanischem und gotischem Stil erbaut, die Pfalz hinter dem Münster, mit ihrer einzigartigen Aussicht auf die Mittlere Brücke und das gegenüberliegende Kleinbasel, sowie das Rathaus am Marktplatz, welches der Sitz der Basler Regierung und des Parlaments ist. Ebenfalls sehenswert: der Spalenberg mit dem Spalentor.

Häufig gestellte Fragen

Gut zu wissen.

  • Für die historischen Bauwerke in der Altstadt ist Basel ebenso bekannt wie für seine architektonischen Highlights der Moderne. Sehenswert sind auch die vielen Kunstwerke im öffentlichen Raum.

  • Besonders beliebt sind diese Sehenswürdigkeiten in der Basler Altstadt:

    • Basler Münster und Pfalz
    • Rathaus am Marktplatz
    • Spalenberg mit dem Spalentor
    • Tinguely-Brunnen vor dem Theater Basel
  • Viele Sehenswürdigkeiten können kostenlos besichtigt werden. Auch das Basler Münster sowie das Rathaus sind zu den Öffnungszeiten frei zugänglich.

  • Dank ihrer überschaubaren Grösse eignet sich die Stadt ideal dazu, sie zu Fuss zu entdecken.