Crème de la Crème

Das ist Basel.

Food Guide: Regionale Produkte aus Basel

Essen und Getränke aus lokaler Produktion – das hat in Basel Tradition. Entdecken Sie die älteste Biskuitmanufaktur der Schweiz und experimentierfreudige Jungunternehmen.

Essen aus lokaler Herstellung

Welche Köstlichkeiten werden in Basel produziert?

Gelati Gasparini

Das kultige Zolli-Cornet von Gasparini gibt es schon seit den 1950er-Jahren. Genauso wie damals werden die Eiswaffeln noch heute von Hand abgefüllt, in Schokolade getaucht und in Folie gewickelt.

gasparini.ch

Jakob’s Basler Leckerly

1753 gegründet, ist das Basler Traditionsunternehmen die älteste Biskuitmanufaktur der Schweiz. Das heutige Inhaberpaar Charlotte und Andreas Kuster stellt die Läckerli nach Rezepten aus drei Jahrhunderten her.

Mehr erfahren

Acero

Die Gelati vom Eiscafé Acero setzen einem heissen Sommernachmittag das Sahnehäubchen auf. Jede Eissorte ist nach italienischem Rezept hausgemacht.

Mehr erfahren

Tuyu Tofu

Jinhee Park stellt in Basel Tofu aus Schweizer Bio-Sojabohnen nach koreanischem Rezept her. Der Tuyu Tofu im Glas ist so beliebt, dass er in Restaurants und Läden in der ganzen Schweiz erhältlich ist.

tuyutofu.ch
Das Geschäft Oelist / Finkmüller in der Markthalle.

Oelist

In seiner Kleinbasler Ölmanufaktur produziert Simon Müller kühlgepresste Bio-Öle in Rohkostqualität, mit denen Spitzenköch*innen wie Tanja Grandits oder Pascal Steffen kochen.

oelist.ch

Döner Kebab

Döner Kebab ist das Lieblings-Fast-Food vieler Basler*innen und wird an unzähligen türkischen Imbissen in der Stadt verkauft. Der Ubeck Imbiss am Wettsteinplatz fertigt den Dönerspiess aus selbst verarbeitetem Fleisch.

Welche Restaurants setzen auf regionale Produkte?

Diese Restaurants pflegen engen Kontakt zu den Bauernhöfen und Kleinproduzenten der Umgebung, die ihre Küchen mit frischen Zutaten beliefern.

Getränke aus lokaler Herstellung

Kaffee und Erfrischungsgetränke

La Columbiana

Wenn Sie die Kaffeerösterei im hinteren Teil des Ladens am Morgen besuchen, können Sie Doris Filippini oder ihrem Sohn Stefano ungeniert beim Rösten über die Schulter schauen. 

lacolumbiana.ch

Jungle Brothers Kombucha

Jungle Brothers brachte den Kombucha nach Basel. Sie brauen das erfrischende Getränk in den Sorten Ginger, Pomegranate und Naked aus biologischem Grün- und Schwarztee.

junglebrotherskombucha.com

Ingwer-Manufaktur

Ingo und Kurt – das sind nicht etwa Mitarbeiter der Ingwer-Manufaktur, sondern so heissen die Ingwer- und Kurkumasäfte, die in der Aktienmühle Basel wöchentlich frisch gepresst werden.

ingwer-manufaktur.ch

Bier

Brauerei im Teufelhof

Stadtmauer Brauer

Bei den Stadtmauer Brauern im Teufelhof Basel wird das Hopfengold buchstäblich an der 1000 Jahre alten Stadtmauer gebraut. Garantiert naturtrüb!

stadtmauerbrauer.ch

Ueli Bier

Zu einem richtigen Basel-Besuch gehört das Einkehren in die Fischerstube. Schon lange vor dem Craft-Beer-Trend wurde in der altehrwürdigen Fischerstube das beliebte Ueli Bier gebraut.

uelibier.ch

Volta Bräu

Das Volta Bräu braut modernes Bier nach innovativen, experimentierfreudigen Rezepturen und zapft es direkt an der Bar. Im Biergarten können Sie das kühle Blonde zu jeder Jahreszeit geniessen.

voltabraeu.ch

Welche Bars schenken regionale Getränke aus?

Kulinarische Veranstaltungen

Was wir schon lange wussten, ist dieses Jahr ganz offiziell: Basel ist die Schweizer GenussStadt 2022! Entdecken Sie von April bis Oktober die ganze kulinarische Vielfalt unserer Stadt, mit einem Fokus auf Regionalität, Saisonalität und Handwerk.

Partner

Partner

Entdecken Sie die ganze kulinarische Vielfalt von Basel