Insider-Tipps aus Basel: Top Events, Gewinnspiele & Spezialangebote

Jetzt anmelden

Korsetts - edel und bunt geschnürt

In Outlook/iCal übernehmen

Informationen

Auserlesene Modelle ab der Belle Époque.

Die Sonderausstellung umfasst um die 160 Exponate ab der Belle Époque. Rund 60 Korsetts stammen aus der Zeit von 1775 bis um 1925 und kommen aus der Sammlung Nuits de Satin aus Paris. Ergänzt werden die historischen Modelle mit einer Kreation der angesagten Designerin Úna Burke und exklusiven, massangefertigten Couture-Korsetts von Beata Sievi. Die...

Auserlesene Modelle ab der Belle Époque.

Die Sonderausstellung umfasst um die 160 Exponate ab der Belle Époque. Rund 60 Korsetts stammen aus der Zeit von 1775 bis um 1925 und kommen aus der Sammlung Nuits de Satin aus Paris. Ergänzt werden die historischen Modelle mit einer Kreation der angesagten Designerin Úna Burke und exklusiven, massangefertigten Couture-Korsetts von Beata Sievi. Die vergänglichen Korsettkreationen von Patricia Krummacher eröffnen eine neue Dimension des Themas. Diese Sonderausstellung ist einzigartig und wird in dieser Form nur in Basel zu sehen sein.

19.4.–6.10.

 

Mehr anzeigen »

Karte

Route berechnen