Neues Restaurant, Hoteleröffnung oder Top-Event - wir senden Ihnen im Monatsrhythmus Insider-Tipps aus der Stadt Basel.

Jetzt anmelden

BIZ von Mario Botta

Im markanten Bau von Mario Botta befindet sich die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich. Das sechsstöckige Gebäude weist sämtliche Merkmale auf, die charakteristisch sind für die Bauweise des Tessiner Stararchitekten.

Der Rundbau am Aeschenplatz fällt durch seine zweifarbig gestreifte Natursteinverkleidung und die sich nach oben verjüngende Öffnung in Form einer umgekehrten Treppe auf. Das Gebäude wurde von der UBS gebaut und ging 1998 an seinen heutigen Besitzer über.

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein