Neues Restaurant, Hoteleröffnung oder Top-Event - wir senden Ihnen im Monatsrhythmus Insider-Tipps aus der Stadt Basel.

Jetzt anmelden

Mühlemuseum

Die Mühle aus dem 16. Jahrhundert liegt im Herzen der Merian Gärten. Zwar wird hier schon lange kein Getreide mehr gemahlen, doch ist das wasserbetriebene Mühlenrad noch regelmässig in Betrieb.

Das historische Gebäude im Weiler Brüglingen am Stadtrand von Basel beherbergt heute das Mühlemuseum mit einer kleinen Ausstellung zur Geschichte der Müllerei. Bis in die 1950er Jahre war die Mühle in vollem Betrieb. In der Mahlstube kann man sich gut vorstellen, wie zu Zeiten Christoph Merians Weizen, Dinkel und Roggen gemahlen wurde. Herz-stück des Museums ist das schwere Wasserrad und sein eindrückliches Triebwerk aus Holz und Stahl, welches noch heute voll funktionsfähig ist. Zweimal im Monat startet der Müller das historische Wasserrad. Er erklärt die eindrückliche Mechanik und schickt Sie mit seinen Erzählungen zurück in die spannende Geschichte der Mühle.

freier Eintritt
Montag 08:00 - 18:00 Uhr
Dienstag 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 08:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag 08:00 - 18:00 Uhr
Samstag 08:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 08:00 - 18:00 Uhr

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein