Insider-Tipps aus Basel: Top Events, Gewinnspiele & Spezialangebote

Jetzt anmelden

Brunch-Rundgang mit kulturellen Leckerbissen im Restaurant Papiermühle

Beschreibung

Wie wäre es mit einer Portion Basler Kultur vor Ihrem Sonntagsbrunch? Spazieren Sie mit uns vom malerischen Münsterplatz durch historische Altstadtgassen bis zum sagenumwobenen St. Alban-Quartier. Das liebevoll restaurierte Quartier ist von kleinen Kanälen durchzogen und trägt bei den Baslern zurecht den Beinamen "Kleines Venedig". Hier treffen Sie auf Geschichte und Gegenwart, alte Fachwerkhäuser und moderne Architektur.

Sie beenden den Rundgang bei der Basler Papiermühle mitten im St. Alban-Tal. Das beeindruckende Museum befindet sich in denkmalgeschützten Räumen einer alten Mühle. Im hauseigenen «Restaurant Café Papiermühle» erwartet Sie ein köstlicher Sonntagsbrunch.

Der Brunch beinhaltet selbst gebackene Brote und Zöpfe, Käse und Fleisch, frischen Jogurt-Honig-Müesli und Fruchtsalat, Eier, Speck und Würstchen, hausgemachten Antipasti und Konfitüren und Honig aus dem Baselbiet und ist bis 13.00 Uhr geöffnet. Ein Heissgetränk pro Person ist inbegriffen.

Tipp: Entdecken Sie im Anschluss längst vergessene Handwerkstechniken der Papierproduktion und des Buchdrucks. In der Basler Papiermühle können Sie Papier schöpfen, mit Gänsekiel oder Feder schreiben oder auf einer uralten Schreibmaschine tippen.

Für diesen Rundgang ist eine Mindestteilnehmerzahl erforderlich.

Sprache
Deutsch


Zeit
10.00 - 11.30 Uhr

Dauer
1.5 Stunden

Treffpunkt
Münsterportal

Endpunkt
Restaurant Papiermühle

Karte

Route berechnen