Insider-Tipps aus Basel: Top Events, Gewinnspiele & Spezialangebote

Jetzt anmelden

Basel ist für mich eine Stadt voller Geschichten

Helen Liebendörfer, engagierte Stadtführerin, Autorin historischer Bücher und Ehrendoktorin der Universität Basel, kennt Basels Geschichten wie nur wenige. «Hier entdeckt man so viel Spannendes, dass meine Liebe zur Stadt im Laufe der Jahre gewachsen ist», erzählt Liebendörfer. Sie führt uns zum Rathaus, zu den Marktfrauen am Marktplatz und der Pfalz, wo sie besonders gerne von vergangenen Zeiten schwärmt.

In unserem Video zeigen wir Ihnen, welche Ecken und Gässlein sogar die Herzen alteingesessener Baslerinnen und Basler höherschlagen lassen. Los geht’s: Über die Mittlere Brücke, die Liebendörfer mit einer schaurigen Anekdote verbindet, vorbei am Spalentor aus dem 14. Jahrhundert und durch die Innenstadt, wo Tradition und Moderne aufeinandertreffen – folgen Sie der Historikerin durch ihr Basel, auf den Spuren der Geschichte.

Basel ist für mich eine Stadt voller Geschichten

Entdecke das Historische Basel mit Helen Liebendörfer, eine engagierte Stadtführerin, Autorin historischer Bücher und Ehrendoktorin der Universität Basel.

Basel blickt auf eine spannende, über zweitausendjährige Geschichte zurück. Erasmus, Paracelsus und Nietzsche sind Gelehrte, die Basel im Laufe ihres Lebens besucht, hier gelebt und die Stadt bis heute geprägt haben. Einst Zentrum des Humanismus und des Buchdrucks hat Basel heute eine Altstadt, die zu den intaktesten und schönsten Europas gehört und die älteste öffentliche Kunstsammlung der Welt. Sie alleine birgt eine Fülle an Werken, die bis ins Mittelalter reicht.