Neues Restaurant, Hoteleröffnung oder Top-Event - wir senden Ihnen im Monatsrhythmus Insider-Tipps aus der Stadt Basel.

Jetzt anmelden

Basel – Culture Unlimited.

Gastronomie & Shopping

Basel ist eine Kulturstadt für Geniesser, denn die einzigartige Lage im Dreiländereck hat die hiesigen Köche schon immer über den eigenen Tellerrand hinausblicken lassen. Und auch sonst widmen sich die Baslerinnen und Basler gerne den schönen Dingen im Leben, daher lässt es sich hier besonders gut shoppen.

Für Feinschmecker ist die Region Basel längst kein Geheimtipp mehr. So finden sich hier über 20 Restaurants mit Gault Milau- oder Michelin-Wertungen. Nicht minder erstaunlich ist die Vielfalt, die sich in den Betrieben entdecken lässt, welche weniger stark im publizistischen Rampenlicht stehen.

Die Qual der Wahl haben Sie auch beim Einkaufen: Ob luxuriöse Marken wie Hermès oder Louis Vuitton, ob Schuhe, Mode, Bücher oder Spezialitäten, von der kleinen Boutique über das mondäne Warenhaus finden Sie hier alles, was das Herz begehrt.

Eine Stadt für Geniesser

Ganz gleich, ob Sie sich für Gourmetmenüs, gutbürgerliche Küche oder exotische Spezialitäten entscheiden: Sie werden begeistert sein. Für ein ausgiebiges Frühstück empfiehlt sich beispielsweise der Feldberg Kiosk, zum Brunch am Sonntag das Restaurant Brasserie des Grand Hotel Les Trois Rois oder das Sud. Mit je einem vegetarischen Menü und einem Fleischgericht ist das Trendlokal Acqua eine gute Wahl für das Mittagessen. Und abends kann man Schlemmen und Clubbing ganz einfach miteinander verbinden, zum Beispiel im Restaurant Atlantis.

Details

Nightlife in Basel

Auch für Nachtschwärmer hat Basel einiges zu bieten. Ob Sie einen gemütlichen Abend im Pub verbringen, in einer Bar verschiedene Cocktails probieren oder in einem Club feiern wollen: Hier wird für alle Geschmäcker etwas geboten. Und eine Kneipentour durch das multikulturelle Kleinbasel sollte im Programm eines jeden Basel-Reisenden nicht fehlen.

Details

Märkte

Es muss nicht neu, aber speziell sein? Dann besuchen Sie am besten den Flohmarkt auf dem Petersplatz, wo Sie noch echte Trouvaillen machen können. Speziell ist auch der Wochenmarkt auf dem Marktplatz, wo Sie von Montag bis Samstag frisches Gemüse aus dem Umland, Früchte, Milchprodukte und vieles mehr erwerben können.

Details

Basler Labels

Auch in Sachen Fashion tut sich einiges in Basel. Vor mehr als zehn Jahren ist hier beispielsweise das Label «Erfolg» entstanden, welches tragbare Alltagsmode für Jedermann entwirft. Zudem tummelt sich in der Stadt am Rhein eine lebendige Jungdesignerszene, die mit viel Kreativität für einen modisch-frischen Wind auf Basels Strassen sorgt.

Details

Freie Strasse und Spalenberg

An der Freie Strasse, der Haupteinkaufsmeile der Stadt, finden Sie vor allem internationale Labels und exquisite Boutiquen. Die Geschäfte am Spalenberg sind meist etwas kleiner, haben aber ihren eigenen Charme und eine ganz besondere Kundschaft. Das Traditionsgeschäft Johann Wanner etwa beliefert den Vatikan, das Weisse Haus oder die Queen von England.

Details