Neues Restaurant, Hoteleröffnung oder Top-Event - wir senden Ihnen im Monatsrhythmus Insider-Tipps aus der Stadt Basel.

Jetzt anmelden

Basel für Geniesser

Museumsliebhaber und Kulturbegeisterte sind nicht die einzigen, die in unserer Stadt voll auf Ihre Kosten kommen, verstehen sich die Baslerinnen und Basler doch auch bestens auf die Kunst, das Leben zu geniessen. Kommen Sie vorbei und schlemmen Sie mit!

Shoppingtour am Spalenberg

Liebhaber der guten Küche dürfen sich den Spalenberg auf keinen Fall entgehen lassen. Mit traditonellen Bäckereien, einem gut assortierten Teeladen, einem Käsespezialisten, Süssigkeiten- und Weinanbietern eignet er sich besonders, um sich in Basel mit Köstlichkeiten einzudecken.

Shoppingtour

Mittagessen im Restaurant Stucki

Tanja Grandits ist ein Shooting Star am Kochhimmel, denn die Auszeichnungen «Aufsteigerin des Jahres» und «Koch des Jahres», verliehen von GaultMillau, durfte sie beide schon ihr eigen nennen. Im Restaurant Stucki serviert sie ihre Aromaküche, mit der sie vermeintliche Gegensätze harmonisch miteinander vereint.

Restaurant Stucki

Entspannung pur im Dampfbad Basel

Das Dampfbad im St. Johann-Quartier ist im wahrsten Sinne des Wortes klein aber fein. Mit viel Liebe zum Detail eingerichtet, empfängt es seine Gäste mit einer Kombination aus nahen und fernen Bade- und Massagetraditionen. Der ideale Ort, um die Seele baumeln zu lassen!

Das Dampfbad

Apéritif in der Bar des Grand Hotel Les Trois Rois

Wenn die Baslerinnen und Basler etwas im eleganten Rahmen begiessen wollen, begeben sie sich in die Bar des Grand Hotel Les Trois Rois. Diese bietet eine stilvolle Atmosphäre, gedämpfte Pianoklänge, eine Terrasse mit Blick auf den Rhein und die wohl besten Drinks der Stadt. 

Bar Les Trois Rois

Abendessen im Restaurant Cheval Blanc

Das Cheval Blanc im Grand Hotel Les Trois Rois ist die erste Adresse für Feinschmecker, verfügt es doch über drei Michelin-Sterne. Der Chefkoch Peter Knogl wurde zudem bereits zwei Mal von Gault Millau zum «Koch des Jahres» gekürt. Von seinen Kreationen werden Sie noch lange träumen, versprochen!

Cheval Blanc

Jazz vom Feinsten im Bird’s Eye Jazz Club

Wer den Abend mit hochkarätigen Jazz-Klängen abschliessen will, der sollte sich in den Bird’s Eye Jazz Club begeben. An fünf Abenden pro Woche wird hier Live-Jazz mit internationalen Grössen und vielversprechenden Nachwuchskünstlern geboten.

Bird’s Eye Jazz Club