Neues Restaurant, Hoteleröffnung oder Top-Event - wir senden Ihnen im Monatsrhythmus Insider-Tipps aus der Stadt Basel.

Jetzt anmelden

5 Must do’s an der Basler Weihnacht

Die Basler Weihnacht bietet ein sehr vielfältiges und abwechslungsreiches Programm. Um Ihnen die Auswahl etwas zu erleichtern, haben wir für Sie gerne unsere Top 5 Aktivitäten rund um den Basler Weihnachtsmarkt zusammengestellt. 

Glühwein

Geniessen Sie einen feinen Glühwein

Wie wäre es zum Beispiel mit einem roten oder weissen Glühwein bei der Weihnachtspyramide? Die Pyramide ist ein beliebter Treffpunkt am Weihnachtsmarkt. Mit ihren 13 Metern Höhe ist sie schon von weitem sichtbar und das attraktive Angebot an heissen Getränken lädt die Gäste zum Verweilen ein. Das kulinarische Angebot am Weihnachtsmarkt ist gross: viele weitere Stände sorgen für ihr leibliches Wohl, sei es mit Waffeln, echten Basler Läckerli, feinem Schweizer Raclette oder mit den beliebten Grillwürsten. 

Wunschbuch Gerth

Schreiben Sie Ihren Wunsch ins Basler Wunschbuch

Bereits zum 25. Mal liegt das öffentliche Wunschbuch im Innenhof des Basler Rathauses auf, um all das in sich aufzunehmen, was sich die Bevölkerung und die Gäste aus aller Welt in der Adventszeit wünschen. Bis über den Jahreswechsel hinaus füllt sich das Buch mit privaten Gedanken, mit Wunschzetteln an den Weihnachtsmann, mit Hoffnungen auf Frieden, Liebe und Gesundheit. Donnerstag, 22.11.2018 bis Donnerstag, 03.01.2019

Backen

Besuchen Sie den Märchenwald

Im weihnachtlichen Märchenwald auf dem Münsterplatz können Kinder Kerzen ziehen, giessen und verzieren, Fackeln herstellen, Schmieden, Lebkuchen verzieren, Schlangenbrot essen und heisse Schokolade trinken, mit der Kindereisenbahn fahren, Gutzi backen, Zinn giessen, die Sternenwerkstatt besuchen, Weihnachtsgestecke basteln, am Glücksrad drehen, Münzen prägen und vieles mehr. 29. November bis 22. Dezember 2018, Mo – Fr 13.30 – 19.00 Uhr, Sa – So 12.00 – 19.00 Uhr

Theater Basel Adventskalender

Besuchen Sie den Adventskalender im Theater Basel

Jeden Tag öffnet das Theater Basel um 17 Uhr ein Fenster seines literarisch-musikalischen Adventskalenders. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Theater Basel präsentieren sich jeden Tag aufs Neue mit heiteren oder besinnlichen Beiträgen und Performances auf der grossen Bühne im Foyer. Der Eintritt ist frei.

Münsterplatz

Nächtliche Turmbesteigung im Basler Münster

Jedes Jahr in der Adventszeit wird der Treppenaufgang des Martinturms von Montag bis Freitag auch abends zwischen 16 und 18 Uhr beleuchtet. Der Turm bietet einen ganz besonderen Ausblick über die weihnachtlich beleuchtete Altstadt. Der Eintritt kostet CHF 5 pro Person. Einlass bis 17.30 Uhr. Mo, 3.12. – Fr, 21.12.2018