Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

Christopher Lehmpfuhl - Stadt - Landschaften |Basel - Zürich - Berlin

In Outlook/iCal übernehmen

Informationen

Gemalt im Mai 2021 als Teil einer in der Schweiz entstandenen Serie neuer Arbeiten, richtet Lehmpfuhl hier seinen künstlerischen Fokus weniger auf die charakteristische Architektur des Münsterplatzes als vielmehr auf ein ruhevolles Freiluft-Interieur, dessen schattenspendende Kühle unter dicht belaubten Bäumen im Mittelgrund im Kontrast zur frühsommerlichen Sonnenglut des freien Platzes förmlich spürbar wird. Außerhalb des geschützten Raumes überflutet das kraftvolle Sonnenlicht den Kiesboden des traditionsreichen Ortes im Bildvordergrund und lenkt den Blick des Betrachters insbesondere auf eins: die furiose Malerei Christopher Lehmpfuhls! Es ist das Licht, das alles in Bewegung setzt. Auch den Maler selbst: „Es vergeht kein Tag, an dem ich nicht male“ sagt er und die hier versammelten Arbeiten erzählen davon, wie sich der Künstler unter keinen Umständen vom Malen und Aquarellieren abhalten lässt.

Route berechnen

Route berechnen